Sie sind hier: Aktuelles / News

Aktiv werden!

Mit unserer Fördermitgliedschaft

Kontakt

DRK-Ortsverein Hardt
Ettlinger Str. 217
76448 Durmersheim 
Telefon 07245 2202
Fax 07245 87 99 999

info[at]drk-hardt[dot]de

Neuigkeiten

25.09.2016 - Brandeinsatz Senioren- und Pflegeheim Kuppenheim

Am Sonntag, den 25.09.2016 wurden unserer Helfer, die in der Schnelleinsatzgruppe des Kreisverbandes tätig sind, um 02:01 Uhr zu einem Brandeinsatz in ein Senioren- und Pflegeheim in Kuppenheim...

Am Sonntag, den 25.09.2016 wurden unserer Helfer, die in der Schnelleinsatzgruppe des Kreisverbandes tätig sind, um 02:01 Uhr zu einem Brandeinsatz in ein Senioren- und Pflegeheim in Kuppenheim... [mehr]

09.09.2016 - Brandeinsatz Hochhaus Rastatt

Am Freitag, den 09.09.2016 wurden unsere Helfer, die in der SEG des Kreisverbandes Rastatt tätig sind, um 02.46 Uhr zu einem Brandeinsatz in einem Hochhaus in Rastatt alarmiert. Noch vor dem...

Am Freitag, den 09.09.2016 wurden unsere Helfer, die in der SEG des Kreisverbandes Rastatt tätig sind, um 02.46 Uhr zu einem Brandeinsatz in einem Hochhaus in Rastatt alarmiert. Noch vor dem... [mehr]

Rückblick Blutspende vom 16.08.2016

Wir bedanken uns bei 88 Spendenwilligen die zu unserer Blutspendeaktion am 16.08.2016 erschienen sind. Sechs Personen konnten aus gesundheitlichen Gründen nicht Blut spenden, vier durften nicht...

Wir bedanken uns bei 88 Spendenwilligen die zu unserer Blutspendeaktion am 16.08.2016 erschienen sind. Sechs Personen konnten aus gesundheitlichen Gründen nicht Blut spenden, vier durften nicht... [mehr]

19.08.2016 - Brandeinsatz in Durmersheim

Am 19.08.2016 wurden die Mitglieder der Bereitschaften des DRK Ortsverein Hardt um 05.17 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Straße "Im Kirchspitzen" alarmiert. Dort kam es zu einem Brand in...

Am 19.08.2016 wurden die Mitglieder der Bereitschaften des DRK Ortsverein Hardt um 05.17 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Straße "Im Kirchspitzen" alarmiert. Dort kam es zu einem Brand in... [mehr]

Blutspende-Helfer gesucht

Blutspende-Helfer gesucht   Zur Durchführung unserer Blutspendeaktionen in Au am Rhein und Durmersheim sind wir stets auf viele freiwillige Helfer angewiesen. Daher suchen wir hilfsbereite...

Blutspende-Helfer gesucht   Zur Durchführung unserer Blutspendeaktionen in Au am Rhein und Durmersheim sind wir stets auf viele freiwillige Helfer angewiesen. Daher suchen wir hilfsbereite... [mehr]

09.08.2016 - Brandeinsatz in Au am Rhein

Am Dienstag, den 09.08.2016 wurden die Bereitschaften des DRK Ortsverein Hardt um 11.09 Uhr zu einem Brandeinsatz in der Goethestraße in Au am Rhein alarmiert. Dort kam es zu einer Rauchentwicklung...

Am Dienstag, den 09.08.2016 wurden die Bereitschaften des DRK Ortsverein Hardt um 11.09 Uhr zu einem Brandeinsatz in der Goethestraße in Au am Rhein alarmiert. Dort kam es zu einer Rauchentwicklung... [mehr]

Glückwunsch zur bestandenen Sanitätsausbildung

Wir gratulieren unserem jungen Helfer Ewald Schinka, der am Samstag den 6. August seine Sanitätsausbildung erfolgreich abgeschlossen hat. Er hat diese 48-stündige Ausbildung beim DRK Kreisverband...

Wir gratulieren unserem jungen Helfer Ewald Schinka, der am Samstag den 6. August seine Sanitätsausbildung erfolgreich abgeschlossen hat. Er hat diese 48-stündige Ausbildung beim DRK Kreisverband... [mehr]

Besuch im Schülerhort an der Friedrichschule

DRK Hardt besucht die Ferienbetreuung der Gemeinde Durmersheim

Am Dienstag, den 17.05.2016 waren drei Rotkreuzler zu Gast in der Ferienbetreuung, welche im Schülerhort an der Friedrichschule stattfindet. In drei Gruppen wurde den Kindern die Arbeit des Roten... [mehr]

16.05.2016 - Brandeinsatz in Elchesheim-Illingen

Dachstuhl eines Wohnhauses in Flammen

Am Pfingstmontag wurden die Einsatzkräfte der DRK-Bereitschaften des Ortsverein Hardt, gemeinsam mit Feuerwehr und Rettungsdienst, um 14.18 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Elchesheim-Illingen... [mehr]

14.05.2016 - Einsatz "Personen im Wasser" in Elchesheim-Illingen

NKTW der Bereitschaft Durmersheim im Einsatz

Am Samstag, den 14.05.2016 kenterte ein, mit drei Personen besetztes, Kanu im Illinger Altrhein. Daraufhin wurde ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und DLRG alarmiert.... [mehr]