Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Mit unserer Fördermitgliedschaft

19.04.2018 - Brandeinsatz Durmersheim

Schmuckgeschäft in Brand / Keine Verletzten

Am Donnerstag, den 19.04.2018 wurden unserer Einsatzkräfte um 19.04 Uhr zu einem Brandeinsatz in einem Schmuckgeschäft in der Durmersheimer Hauptstraße alarmiert. Ein Teil der Einsatzkräfte befand sich zum Zeitpunkt der Alarmierung gerade in Plittersdorf bei der Kreisversammlung des DRK KV Rastatt und traf daher mit leichter Verzögerung an der Einsatzstelle ein. Die 12 Bewohner des Mehrfamilienhauses, in dessen Erdgeschoss sich das Schmuckgeschäft befindet, konnten das Gebäude unverletzt verlassen und wurden durch DRK-Kräfte sowie den Rettungsdienst gesichtet, registriert und betreut. Weiterhin wurden die Löscharbeiten der Feuerwehr durch die Besatzung unseres Notfallkrankenwagens abgesichert, somit konnte der Regelrettungsdienst die Einsatzstelle zeitnah wieder verlassen. Über unseren Einsatzleitwagen wurde Kontakt zur Leitstelle gehalten und der Einsatz dokumentiert. Nachdem die Löscharbeiten beendet waren, fanden noch umfangreiche Belüftungsarbeiten statt, um den Brandrauch aus dem Gebäude zu bringen. Nachdem die Einsatzleiter von Feuerwehr und DRK die Wohnungen über der Brandstelle begangen hatten und deren weitere Nutzbarkeit festgestellt wurde, konnten die Bewohner nach rund zwei Stunden in ihre Wohnungen zurückkehren. 

Einsatzende für unsere acht Helferinnen und Helfer war gegen 21 Uhr.

 

Polizeibericht

20. April 2018 07:33 Uhr. Alter: 92 Tage